21.11.2018: Fachtagung „FinTechs, Legal Techs und Bankrecht“ > Referenten

Dominik Groenen hat seit 2010 dreizehn Start-ups gegründet und erfolgreich am Markt etabliert. In 20 Jahren Praxis bei Versicherungen hat er sowohl national als auch international Erfahrungen in der Verknüpfung von Endkundeninteressen und Versicherungsprodukten, der Digitalisierung von Prozessen und der Schaffung von Netzwerken gesammelt. 

Marcel Kirchhartz ist Rechtsanwalt & Fachanwalt für Bankrecht bei der Kanzlei Hoffmann Liebs Fritsch und Partner, Düsseldorf. Er berät Kreditinstitute, Finanzdienstleister und Unternehmen im Bankaufsichtsrecht und zu allen Fragen des klassischen Bankrechts.

Matthias Lais hat als einer der Gründer den Main Incubator mit aufgebaut. Vor seinem Wechsel zum Main Incubator war der Diplom-Kaufmann im Credit Portfolio Management der Mittelstandsbank der Commerzbank tätig und hat dort die Entwicklung innovativer Kapitalmarkt-Lösungen vorangetrieben. 

Klaus Martin Löber ist Head of Oversight der Europäischen Zentralbank (EZB). Sein Zuständigkeitsbereich umfasst regulatorische und Aufsichts-Themen im Bereich Marktinfrastruktur und Zahlungsverkehr. Insbesondere befasst er sich mit Fragen der Auswirkungen von FinTech und digitaler Innovation und leitet diesbezügliche Arbeitsgruppen des Baseler Ausschusses für Zahlungsverkehr und Marktinfrastruktur (CPMI) sowie von CPMI-IOSCO. Herr Löber hat zahlreiche Veröffentlichungen zu Finanzmarkt- und aufsichtsrechtlichen Themen publiziert. 

Helge Michael ist Fintech Experte im Main Incubator und Mitglied im DLT Lab der Commerzbank. Seine Schwerpunkte liegen auf den Themen digitale Plattformen, Blockchain und Asset Token. Aktuell entwickelt er mit einem Team aus Banken- und Softwarespezialisten Blockchain-Lösungen für die Großbank. Durch seine langjährige Tätigkeit in der Commerzbank AG, u.a. im Bereich M&A der Konzernentwicklung, hat er zudem tiefe Einblicke in die unterschiedlichen Geschäftsmodelle von Banken.

Dr. Malte Schafstedde ist seit drei Jahren General Counsel und im Management bei auxmoney. Davor Rechtsanwalt bei verschiedenen Großkanzleien. Zuletzt im Hamburger Büro von Freshfields Bruckhaus Deringer mit einem Fokus auf Corporate/M&A für den Bereich Private Equity und Venture Capital. Malte Schafstedde engagiert sich regelmäßig als Investor und Business Angel im Start-up Bereich.

 BuB-Monatsbrief |  Impressum |  Hinweise zum Datenschutz